Vorfreude macht uns glücklich & gesund

Wie Vorfreude sich positiv auf unser Stresslevel und Immunsystem auswirkt.


Das Vorfreude nicht schlecht für uns sein kann, habe ich mir immer schon gedacht, aber dass sie tatsächlich so viele positive Auswirkungen hat wie die Forscher der Loma Linda Universität belegen konnten, war mir nicht klar.


Ich befinde mich gerade in der Vorbereitung auf ein paar spannende Ereignisse wie meinen ersten Budokon Workshop, meine Yogareisen nach Sri Lanka und Indien oder einfach nur die Vorbereitung der nächsten Yogastunde. Es macht mich glücklich diese Projekte anzugehen und sie noch vor mir zu haben - ich bin wirklich voller Vorfreude. Und während um mich herum alles krank wird, fühle ich mich super fit ("fingers crossed"). Da habe ich mich gefragt, ob es eventuell einen Zusammenhang gibt zwischen Vorfreude und einer starken Gesundheit und bin auf einen Artikel im Yoga Journal dazu gestoßen.


Forscher konnten belegen, dass sich die Vorfreude auf ein Event positiv auf das Immunsystem auswirkt. Sie verglichen das Stresslevel von zwei verschiedenen Gruppen - die eine hatte ein positives Ereignis in der Zukunft auf das sie sich freuten, die andere Gruppe nicht bzw. war neutral. In der Gruppe mit Vorfreude wurde ein niedrigeres Level an Stresshormonen wie Cortisol und Adrenalin gefunden, die bekannt dafür sind das Immunsystem bei längere Belastung zu schwächen. Die gleichen Forscher fanden ebenfalls heraus, dass Lachen das Immunsystem stärkt.


Und damit gibt es wohl keine bessere und gesündere Ausrede als mit ein paar Freunden ein gemeinsames Event zu planen und dabei eine Menge Spaß zu haben und viel zu lachen! Ich wünsche euch ganz viel Vorfreude und Gesundheit dabei :)


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen